Juni 2016

Lea

 

Lea wird im Dez. 11 Jahre alt. Jetzt ist sie im Tierheim. Sie wurde zusammen mit Hühnern, Laufenten und einem Erpel aus einer schlimmen Haltung befreit. Alleine in einem winzigen Auslauf, umgeben von meterhohen Brennnesseln, hat sie sich aus Gram eine Stelle am Bein wundgeleckt.
Bei uns zeigt sie sich als liebe unkomplizierte Hündin. Der Trubel im Tierheim nervt sie natürlich und andere Hunde muss sie auch nicht haben. Hat Lea in ihrem Alter noch die Chance auf ein ruhiges zu Hause, gerne als Pflegestelle.

                                                                  Juni 2018

Luna 

 

Luna ist 8 Monate alt und ist nach Aussagen der Besitzer ein Mischling aus Rotti und Leonberger.

Da die Mutter aber auch schon ein Mischling war, haben da wohl noch andere Rassen mitgemischt, denn irgendwo muss die gelbe Farbe ja herkommen. Egal, Luna ist ein tapsiges Baby. Sie ist ruhig, anfänglich etwas schüchtern, total menschenbezogen und unkompliziert. Sie wurde schweren Herzens abgegeben, weil die Familie keine Zeit mehr für sie hatte. Manchmal ändern sich Lebensumstände und dann ist es gut, wenn der Hund nicht weggesperrt wird, sondern eine neue Chance bekommt.
Auch mit Luna waren wir am Kummerower See. Sie war lange nicht so aufgeschlossen und frech wie Luci. Aber auch sie fand Wasser ganz schnell ganz toll. Ansonsten kennt Luna die Grundkommandos und auch Kinder sind kein Problem für Sie. Wer gibt dieser tollen Hündin ein dauerhaftes zu Haus?

                                                                  Juni 2018

Luci

 

Luci ist 11 Monate jung. Sie wurde von Vermehrern produziert und an ein 80 jähriges Ehepaar verkauft. Wir sind sehr, sehr froh, dass außer ein paar blauer Flecken und etlicher kaputter Möbel nicht mehr passiert ist. Nachdem die Hündin immer körperlicher und fordernder wurde, wurde Sie schweren Herzens abgegeben. Zum Glück, denn noch ist Luci über das Aufzeigen von Grenzen und ganz viel pos. Verstärkung, gut zu händeln. Beim Fotoshooting gestern, war sie das erste Mal im Wasser und hat es sofort geliebt. Sie achtet auf ihre Menschen, fährt gern Auto und ist stubenrein. Die Leine verbindet sie vermutlich mit nichts gutem. Darum sollte Leinen- Training ganz oben auf der Trainingsliste stehen. Mit anderen Hunden ist Luci gut verträglich. Jetzt sucht sie IHRE Familie, gern mit Kindern und sport. Menschen, die den Charakter eines Rottis kennen und seine Vorzüge lieben. Die wunderschönen Bilder sind von Dürken Abb.

                                                                   Juni 2018

Lucy

 

Wir haben sie Lucy getauft, die kleine ca 5 jährige, 35cm große Hündin, die gestern an einen Baum gebunden in Malchin gefunden wurde. Ausgesetzt oder vergessen? Wir wissen es nicht. Wir sehen nur eine gepflegte, gut genährte, leider nicht gechipte kleine Hündin, die ganz lieb mit allen und jedem ist. Kennt jemand diese Hündin oder ihren Besitzer?

So haben wir Lucy auf Facbook vorgestellt und 10 min später, wußten wir das Kira ausgesetzt wurde. Auch von 3 ehemaligen Besitzern hatten wir die Namen.Kira ist 6 Jahre alt, kastriert und mit Kindern groß geworden. Wir hoffen, das WIR jetzt ein bleibendes zu Hause für Kira finden.

                                                                   Juni 2018

ISI

 

Isi kam als Fundhund ins Tierheim. Sie ist ca 5 Jahre alt und 30cm groß. Isi hat Hautprobleme und war in einem schlechten Futterzustand. Langsam wird alles besser. Mit anderen Hunden hat sie keine Probleme, den Menschen liebt sie aber mehr. Sie möchte überall dabei sein. Hühner kennt sie vermutlich auch aus ihrem ersten Leben und auch Katzen.  Wer gibt dieser kleinen liebenswerten Hündin ein neues zu Hause?

                                                                   Juni 2018

Nanuk

 

Nanuk ist ein Alaskan Malamute. Er ist 5 Jahre alt und kastriert. Und er ist nicht nur schön, sondern auch sehr, sehr lieb und klug. Er ist verträglich mit Rüden und Hündinnen und natürlich stubenrein. Nanuk ist ein sehr guter Schwimmer und er liebt das Wasser. Seine Besitzer haben nicht mehr die Zeit, sich ausreichend um ihn zu kümmern, darum suchen wir jetzt ein neues zu Hause für Ihn.
Nanuk hat eine Schwäche. Er Jagd und hat auch schon Schafe getötet. Hühner und Kleintiere und auch stabile Zäune akzeptiert er. Nanuk ist kein Haus, oder Wohnungshund. Er braucht Lebensraum im Freien, wobei der persönliche Kontakt natürlich nicht zu kurz kommen darf.
Sein dichtes, jedem Wetter trotzenden Fell ist pflegeleicht, verliert beim Haarwechsel jedoch Unmengen an Unterwolle.Wer traut es sich zu, diesem tollen Hund, die Beschäftigung zukommen zu lassen, die er braucht. Die Bilder von Nanuk sind von Dürken Abb, einer Tierfotografin.

                                                                  März 2018

Nelly

 

Rasse:           Dobermannhündin 

Alter :           ca. 8 Jahre

Geschlecht:  Weiblich 

 

 

Nelly ist eine Dobermann Hündin. Sie ist bei uns, weil ihr Besitzer verstorben ist. Wir schätzen, dass Nelly ca. 8 Jahre alt ist. Sie ist gechipt, aber leider nicht registriert. Nelly war in ihrem ersten Leben vermutlich Hofhund. Jetzt hat es gelernt, dass Menschen wichtig im Leben eines Hundes sind. Sie bringen Futter, gehen mit einem spazieren und können auch wunderbar streicheln und kuscheln. Nelly ist stubenrein und muss unbedingt mit ins Haus dürfen, denn draußen friert sie erbärmlich.

Wir suchen für Nelly Dobermann-Fans, die der gesunden, kastrierten Hündin noch einen schönen Lebensabend bieten können und wollen. Mit anderen Hunden hat Nelly keine Probleme. Sie muss sie aber auch nicht haben. Katzen und Kleintiere hat sie zum Fressen gern. Die sollte es also in ihrem neuen zu Hause nicht geben.