Lucy

 

Wir wussten nicht, was uns erwartet, als wir vor 10 Wochen eine Hündin mit vielen Welpen aus der Tierklinik in Demmin abgeholt haben. Ein kunterbunter Haufen quirliger Welpen und eine schwarze Stuffi- Mischlingshündin, haben wir bekommen. Anfänglich waren wir überfordert und aufgeregt. Wie reagiert die Hündin nach dem Kaiserschnitt, mit fremden Menschen und in ungwohnter Umgebung?! Aber Lucy war einfach nur die beste Mama der Welt. Sie hat sich 10 Wochen sehr liebevoll um ihre Welpen gekümmert. Sie hat von Anfang an, jeden Menschen freundlich begrüßt, egal ob Mann oder Frau oder Kind und auch andere Hunde. Lucy wurde bei dem Kaiserschnitt, nach Absprache mit uns, gleich kastriert. Wie wir später erfahren haben, war das schon Lucis 2 Wurf, und sie ist erst 2 Jahre alt.
Luci ist eine so liebenswerte Hündin. Sie liebt alle Menschen und alle Hunde. Trotzdem ist ihr Kopf voller Narben und auch am Maul sind alte Narben sichtbar. Wir suchen für Luci eine Familie, gerne mit Kinder, die Zeit für sie haben, die auch finanziell in der Lage sind, einen Hund zu versorgen. Luci ist sehr verfressen und reagiert sehr gut aus Leckerlies. Ihre Leinenführigkeit ist noch nicht optimal und einen gewissen Jagdtieb hat sie auch. Aber das macht sie mit ihrer Liebenswürdigkeit und ihrer bedingungslosen Treue wieder gut.
In MV gibt es zum Glück keine Rasseliste mehr, so dass Luci nicht als gefährlicher Hund, ihrer Rasse nach, eingestuft wird. Wer gibt dieser tollen Hündin ein neues Zuhause!