Wir haben es satt - Demo 2016 in Berlin

Auch in diesem Jahr nahmen Mitglieder unseres Tierschutzvereins an der Demo in Berlin teil. 130 Traktoren, Landwirte, Tier und Umweltschützer, ca.23.000 Menschen haben für eine Wende in der Agrarindustrie friedlich demonstriert. Wir brauchen ein Umdenken in der Landwirtschaft. Tiere müssen wieder einen Wert haben, nicht nur einen Preis! Landwirte müssen von ihrer Arbeit Leben können. Wir wollen keine Tierfabriken, wie die in Alt Tellin, wo tausende Tiere auf engstem Platz vor sich dahinvegetieren. Wir wollen Bauernhöfe statt Agrarfabriken!

23.000 Menschen haben am 16. Januar im Rahmen der Internationalen Grünen Woche in Berlin gemeinsam mit uns gegen Agrarindustrie und Intensivtierhaltung demonstriert. Eindrücke von der Demo gibt es in unserem Video:

ältere Informationen zu Louis unter http://www.tsv-demmin.de/louis/