Schuwi

Der 9jährige Schuwi wurde schweren Herzens bei uns abgegeben. Der Kater  lebte 8 Jahre friedlich in seinem Zuhause, bis sich dort menschlicher Nachwuchs ankündigte. Seitdem war für Schuwi die Welt nicht mehr in Ordnung. Er zog sich zurück, fauchte und knurrte seine Besitzer an, und war unglücklich.

Bei uns  zeigt sich Schuwi  eher zurückhaltend . Er braucht seine Zeit, um aufzutauen. Derzeit guckt er noch ziemlich skeptisch in unsere Katzenhaus-Welt und tut seinen Unmut auch schon mal kund, wenn ihm etwas nicht passt. Schuwi hat Angst vor Füßen.

Ansonsten ist der Kater sehr verfressen. Er ist stubenrein, kastriert, gechipt und geimpft.

Wir suchen für Schuwi ein Zuhause bei geduldigen Menschen, die gerade den Eigensinn und die Einzigartigkeit von Katzen lieben. Wir sind uns sicher, dass Schuwi auftauen wird, und irgendwann der liebenswerte Kater zum Vorschein kommt, der er laut Vorbesitzer einmal war. Dazu braucht Schuwi unbedingt Freigang, und natürlich einen Platz im Haus.

Wenn Schuwi Ihr Interesse geweckt hat, melden Sie sich bei uns im Katzenhaus. Schuwi möchte wieder glücklich sein!