Pino

Pino kam zusammen mit einem DSH Rüden als Fundhund ins Tierheim. Leider hat sich der Besitzer nicht gemeldet, so dass wir jetzt für den Bordeux-Doggen-Mischling ein neues Zuhause suchen. Wir schätzen Pino auf ca 2 Jahre.

Pino hat vermutlich bisher ausschließlich draußen gelebt. Er kommt gut mit anderen Hunden klar. Bordeux-Doggen sind hervorragende Haus,-Hof und Familienhunde. Sie sind ruhig, ausgeglichen, sehr familienbezogen und verschmust. Sie besitzen ein intaktes Sozialverhalten und sind Kindern gegenüber gutmütig. Der sensible Koloß reagiert am besten auf liebevoll konsequente Erziehung, die Stimmlage genügt, um dem Hund Recht und Unrecht beizubringen.

Als Hofhund hat er noch nicht viel gelernt. Er ist aber bereit dazu! Wer gibt Pino ein neues Zuhause!