Nero

Nero der wunderschöne DSH-Rüde wurde zusammen mit 2 anderen Hunden aus einer schlimmen Haltung vom Veterinäramt befreit. Jetzt ist er zur Vermittlung freigegeben. Nero hat sein bisheriges Leben ausschließlich im Zwinger verbracht. Er kennt kaum seinen Namen. Trotzdem ist er ein absolut lieber und freundlicher Rüde. Er ist sehr wachsam. Mit anderen Hunden ist er verträglich. Nero kennt es nicht zu spielen. Er war einfach nur da. Bei der Bitte sich hinzulegen, hat er sofort beschwichtigt und wollte einfach nur gefallen um nicht bestraft zu werden. Nero wird sicher kein Polizeihund mehr, aber ein netter Hofhund, der seine Aufgabe für Haus und Hof zu wachen sehr Ernst nimmt, ist er auf alle Fälle.